PC Monitor Test 2015 – LED, TFT Monitore im Vergleich

11. Platz Dell U2515H Monitor

Dell U2515H Monitor
Dell U2515H Monitor
Dell U2515H Monitor
Dell U2515H Monitor
Dell U2515H Monitor
Dell U2515H Monitor
Dell U2515H Monitor
Dell U2515H Monitor
Dell U2515H Monitor
Dell U2515H Monitor
Gesamt
9/10
Preis-Leistung
8/10
Austattung
10/10
Ergonomie
9/10
Bildqualität
10/10
Amazon Rating
4,4/5
234 Kundenstimmen »
321,90 € zu Amazon
  • Pro
  • Contra
  • Datenblatt
  • sehr hohe Auflösung
  • erstklassiges Design
  • zahlreiche Anschlussmöglichkeiten
  • durchschnittlich gute Reaktionszeit
Hersteller
Dell
Typ
25 Zoll
Abmessungen
20,5 x 56,9 x 39,8 cm
Auflösung
2560 x 1440 Pixel
Reaktionszeit
8 ms
Helligkeit
350cd/m²
Größe
25 Zoll
Anschlüsse
DisplayPort, HDMI™, MHL, Mini-DisplayPort
Panel
IPS Panel

Testbericht

Der Dell UltraSharp 25 Monitor besitzt eine edle und hochwertige Optik mit einer 25 Zoll (63,5 cm) großen Bildschirmdiagonale. Dank seiner ergonomischen Eigenschaften und Tonqualität richtet sich der Dell U2515H Monitor in erster Linie an professionelle Büro-Anwender. Für Gamer ist der Wide Quad HD Monitor aber ebenfalls geeignet. Im Lieferumfang befinden sich ein Netzkabel, ein DisplayPort-Kabel, ein USB 3.0-Upstream-Kabel sowie ein Schnellstarthandbuch.

Hochwertiges Design mit vielen Anschlussmöglichkeiten

Mit seinem schwarzen Design und seinem hochwertigen Gehäuse macht der Dell U2515H eine sehr ansprechende Figur. Die Ränder des Monitors sind kaum wahrnehmbar und der silberne Standfuß ist ein richtiger Eyecatcher. Nutzer können den Monitor dank den umfassenden Möglichkeiten zum Anpassen der Höhe, zum Neigen Drehen und Schwenken, individuell an ihre Bedürfnisse anpassen. Die Bedienung ist über ein modernes OSD-Menü einfach und intuitiv gestaltet. Am Gehäuse vom Dell U2515H befinden sich zahlreiche Anschlüsse. Den Nutzern stehen 2 HDMI-Schnittstellen, 2 DisplayPort-Anschlüsse, ein DisplayPort-Ausgang und ganze 5 USB 3.0-Anschlüsse zur Verfügung. Somit lässt sich der qualitativ hochwertige Monitor mit allen gängigen Geräten verbinden. Über den USB Anschluss an der Rückseite können kompatible Geräte ohne Probleme geladen und mit Strom versorgt werden. Dank dem DisplayPort-Ausgang lässt sich sogar ein weiterer Monitor mit dem Dell U2515H verbinden.

Überragende Bildqualität

Der Dell U2515H besitzt eine scharfe QHD-Auflösung mit 2.560 x 1.440 Pixeln. Im Hinblick auf die relativ kleine Bildschirmdiagonale ist die Auflösung immens hoch. Da der Monitor ab Werk auf 99 Prozent sRGB optimiert wurde, profitieren die Nutzer von einer hervorragenden Farbkonsistenz und einer sehr guten Farbgenauigkeit. Mit 178 Grad kann der Betrachtungswinkel ebenfalls überzeugen.  Mit einer hohen Helligkeit von 350 cd/m² eignet sich der Dell U2515H auch für helle Arbeitsumgebungen. Das Kontrastverhältnis ist mit 1000:1 ebenfalls gut. Trotz der sehr hohen Bildqualität wird der Monitor nicht zu einem überteuerten Preis im Handel angeboten.

Für Spiele und Filme geeignet

Die Reaktionszeit liegt bei 8 ms. Dies ist für Spieler ein gerade noch akzeptabler Wert. Mit der integrierten Overdrive-Funktion lässt sich die Reaktionszeit noch verbessern. Dadurch werden aber Konturen und Geisterbilder sichtbar. In Kombination mit der hohen Auflösung eignet sich der Dell U2515H für Spiele, wenngleich auch nicht für rasante Ego-Shooter. HD-Filme und Blu-ray-Discs zeigt der Dell U2515H in einer hohen Qualität an. Der Monitor unterstützt die gängigen Bildwiederholungsfrequenzen 24 Hz und 50 Hz, erkennt alle Seitenverhältnisse und skaliert in 720p und 1080p.

Review

 

Fazit

Käufer erhalten einen erstklassigen Monitor, der mit einer überragenden Bildqualität und seinen zahlreichen Anschlussmöglichkeiten vollkommen überzeugen kann. In Kombination mit dem guten Preis ergibt sich ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Dell U2515H ist hervorragend zum Arbeiten geeignet und kann auch für Spiele und Filme genutzt werden.

321,90 € Jetzt bei Amazon ansehen

Alternativen