PC Monitor Test 2015 – LED, TFT Monitore im Vergleich

47. Platz Asus VS228NE

Asus VS228NE 54,6 cm (21,5 Zoll) Monitor (Full HD, VGA, DVI, 5ms Reaktionszeit) schwarz
Asus VS228NE 54,6 cm (21,5 Zoll) Monitor (Full HD, VGA, DVI, 5ms Reaktionszeit) schwarz
Asus VS228NE 54,6 cm (21,5 Zoll) Monitor (Full HD, VGA, DVI, 5ms Reaktionszeit) schwarz
Asus VS228NE 54,6 cm (21,5 Zoll) Monitor (Full HD, VGA, DVI, 5ms Reaktionszeit) schwarz
Asus VS228NE 54,6 cm (21,5 Zoll) Monitor (Full HD, VGA, DVI, 5ms Reaktionszeit) schwarz
Gesamt
7/10
Preis-Leistung
7/10
Austattung
7/10
Ergonomie
7/10
Bildqualität
7/10
97,78 € zu Amazon
  • Pro
  • Contra
  • Datenblatt
  • ansprechendes und schlankes Design
  • intuitive Bedienung
  • gute Bildqualität
  • viele nützliche Technologien
  • günstiger Preis
  • keine HDMI-Schnittstelle
Hersteller
Asus
Typ
21 Zoll
Abmessungen
20 x 51,4 x 38,6 cm
Auflösung
1.920 x 1.080 Pixel
Reaktionszeit
5 ms
Helligkeit
200 cd/㎡
Größe
21
Anschlüsse
D-Sub, DVI-D
Panel
TN-Panel

Testbericht

Der moderne LED-Bildschirm aus dem Hause Asus besitzt eine Full HD Auflösung und eine 21,5 Zoll (54,6 cm) große Bilddiagonale. Mit seinem schlanken Gehäuse und dem abgerundeten Standfuß macht der Asus VS228NE eine gute Figur auf jedem Schreibtisch. Zum Lieferumfang zählen ein VGA- und DVI-Kabel, ein Netzkabel und der Quick Start Guide.

Ansprechendes und benutzerfreundliches Design

Das schwarze Gehäuse ist nur 2 cm dick und nimmt kaum Platz in Anspruch. Dank einer mehrsprachigen Bildschirmanzeige lassen sich alle wichtigen Einstellungen über komfortable Tasten anpassen. Der Standfuß erlaubt eine Neigung nach vorne um 5° und eine Neigung nach hinten um 20°. Soll der Monitor an einer Wand montiert werden, dann kann der Standfuß einfach entfernt werden. Kompatibel ist der Asus VS228NE mit dem gängigen VESA-Standard.

Keine große Auswahl an Schnittstellen

An der Gehäuserückseite vom Asus VS228NE befinden sich nur ein DVI- und ein VGA-Anschluss. Leider verzichtet der Hersteller ASUS auf eine HDMI-Schnittstelle. Dies liegt wahrscheinlich am günstigen Preis des Monitors. Deshalb können aktuelle Spielkonsolen und einige Laptops nicht direkt mit dem Asus VS228NE verbunden werden. Zu diesem Zweck ist ein zusätzlicher Adapter von Nöten. Für eine Verbindung mit dem PC reicht ein DVI-Kabel auf jeden Fall aus. Auch auf weitere Zusatzfunktionen, wie auf integrierte Lautsprecher, wird verzichtet. Aufgrund der guten Reaktionszeit von 5 ms eignet sich der LED-Monitor sehr gut für Videospiele und für Filme.

Hohe Bild- und Videoqualität

Maximal zeigt der Asus VS228NE Bilder und Videos mit 1.920 x 1.080 Pixel an. Dadurch eignet sich der Monitor auch für modernen Spielkonsolen und Blu-ray-Player. Das Bild ist zu jeder Zeit scharf, optimal beleuchtet und stellt alle Farben natürlich dar. Dank der modernen LED-Hintergrundbeleuchtung wirken die dargestellten Bilder sehr lebensecht. Über die ASCR-Technologie passt sich die Hintergrundbeleuchtung des Monitors dynamisch an die Lichtverhältnisse im Raum an. Das Kontrastverhältnis kann dadurch auf maximal 50.000.000:1 erhöht werden. Je nach Betrachtungswinkel passt die Smart View-Technologie die Bildqualität und die Farben optimal an. Durch die Aspect Ratio Control werden Verzerrungen, die durch unterschiedliche Bildseitenverhältnisse entstehen, zuverlässig verhindert. Die Splendid Video Intelligence-Technologie sorgt dafür, dass alle Bildwerte optimal angepasst werden. Zusätzlich können die Nutzer auch zwischen 6 manuellen Bildeinstellungen wählen.

Fazit

Der Asus VS228NE ist ein preiswerter und optisch ansprechender LED-Monitor. Vom Design und der Bildqualität her muss sich dieses Modell nicht vor den höherwertigen Geräten verstecken. Im Hinblick auf die vorhandenen Schnittstellen gehen die Käufer vom Asus VS228NE allerdings einen Kompromiss ein. Eine HDMI-Schnittstelle ist trotz der hohen Auflösung und der guten Reaktionszeit nicht vorhanden. Ansonsten besitzt der LED-Monitor keine großen Schwächen, macht einen guten Gesamteindruck und eignet sich für jeden Schreibtisch.

97,78 € Jetzt bei Amazon ansehen

Alternativen